Mozilla

Mozilla 1.7.13

Webbrowser und E-Mail-Programm in einem

Mit Mozilla surft man schnell und komfortabel im Internet. Das Programm hat seinen Ursprung in dem Quellcode von Netscape, welcher von zahlreichen Freiwilligen weiterentwickelt wurde. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Mit Mozilla surft man schnell und komfortabel im Internet. Das Programm hat seinen Ursprung in dem Quellcode von Netscape, welcher von zahlreichen Freiwilligen weiterentwickelt wurde.

Mozillas Browser-Engine stellt Webseiten sehr schnell dar – übersichtlich organisiert in einzelnen Tabs innerhalb eines einzigen Fensters. Auch CSS, Java und Browser-Plugins funktionieren problemlos. Einzelne JavaScript-Funktionen, die häufiger von Werbeseiten genutzt werden, lassen sich mit Mozilla von vorneherein gesperrt werden. Eine umfangreiche Favoritenverwaltung und ein integrierter Popup-Blocker sorgen für zusätzliche Ordnung. Um den ersten Programmstart zu beschleunigen, installiert die Windows-Version auf Wunsch eine so genannte Quick-Launch-Funktion. Mit dem Programmpaket erhalt man zudem einen E-Mail-Client, einen Usenet-Reader und ein FTP-Tool.

Fazit
Mozilla eignet sich gut für Anwender die Browser und E-Mail in einem Programm haben wollen. Da die Entwicklung der Software eingestellt ist und somit keine Sicherheitsupdates mehr erscheinen, sollte man das Nachfolgeprojekt SeaMonkey bevorzugen.

Mozilla

Download

Mozilla 1.7.13